Aktuelle Informationen zum Schulbetrieb

Liebe Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,

der angepasste Schwellenwert zur Rückkehr der übrigen Klassen in den Wechselunterricht von 165 gilt nur für die Grundschulen. An der Mittelschule gilt bis zu den Pfingstferien weiterhin der Schwellenwert von 100.

Nach den Pfingstferien soll dann der Schwellenwert von 165 auch für die Klassen der Mittelschule gelten. Weitere Informationen hierzu finden Sie auch im aktuellen Schreiben des Kultusministeriums in der Rubrik Eltern.

Bitte beachten Sie in diesen Zusammenhang, dass die Inzidenz an fünf aufeinanderfolgenden Tagen den Schwellenwert unterschreiten muss. Erst dann können am übernächsten darauf folgenden Tag die Klassen in den Wechselunterricht zurückkehren. (Beispiel: Unterschreitung am Samstag, Sonntag, Montag, Dienstag, Mittwoch --> Wechselunterricht ab Freitag).

Ausgenommen von dieser Regelung sind weiterhin die Abschlussklassen.

Aufbau/ Gewichtung des Mittleren Schulabschlusses (V2/M10)

 

Theoretisch besteht die Möglichkeit zur Nachprüfung, falls im Zeugnis mehr als einmal die Note „5“ steht bzw. einmal die Note „6“ = Prüfung „nicht bestanden“